Wie nimmt man ein Land wahr, in dem es „sexuelle Aufklärung

Wie nimmt man ein Land wahr, in dem es „sexuelle Aufklärung ab 0 Jahren“ und „Sexualpädagogik in der KiTa“ gibt und gleichzeitig gegen 30.000 (!) Tatverdächtige wegen Kindesmissbrauchs ermittelt, weil ein „Pädokriminelles-Netzwerk“ ausgehoben wurde?