Moshe Haelion wird als Jugendlicher nach deportiert.

Moshe Haelion wird als Jugendlicher nach deportiert. 75 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers ist er sich sicher: „Ein Holocaust kann wieder geschehen.“ hat mit dem Überlebenden gesprochen: