Halbzeitfazit: Kaum Torchancen. Chemie steht sehr defensiv

Halbzeitfazit: Kaum Torchancen. Chemie steht sehr defensiv und macht das solide. Fand nach 20 Minuten auch zunehmend offensiv statt. Hier und da mal ein Konter, platzbedingt viele Ballverluste auf beiden Seiten. Auf den Rängen fröstelt’s. Aber unbezahlbar, hier zu stehen.