Die Politik müsse den Menschen, besonders den Landbewohnern,

Die Politik müsse den Menschen, besonders den Landbewohnern, besser zuhören: „Es gibt keine Verpflichtung zu politischem Engagement. Es gibt aber eine Verpflichtung der Politik, eine gerechte Daseins-Vorsorge zu betreiben”, sagt Juli Zeh.